Deutsche Mark  Goldmünze

952,84

Verfügbarkeit: 10 vorrätig

Beschreibung

1 Deutsche Mark  Goldmünze  12 g

Investmentprodukt ohne Widerrufsrecht (siehe  AGB)
Steuerbefreit nach § 25c UStG
zzgl. Versandkosten

 

Vor der Währungsumstellung auf den Euro wurde zur Erinnerung an die Deutsche Mark im Jahr 2001 einmalig eine DM-Münze aus nahezu reinem Gold geprägt: Die sogenannte 1-DM-Goldmark. Ausgegeben wurde diese Goldmünze durch die Deutsche Bundesbank. Da nicht diese, sondern der Bund das Münzrecht innehat, musste zuvor ein entsprechendes Gesetz über die Ausprägung einer 1-DM-Goldmünze und die Errichtung der Stiftung Geld und Währung vom Deutschen Bundestag verabschiedet werden (BGBl. 2000 I S. 2045).

Die Masse der Münze beträgt 12,0 Gramm Feingold (999,9/1000), sie hat einen Durchmesser von 23,5 mm und gleicht in der Gestaltung weitgehend der alten 1-DM-Kursmünze. Ein Unterschied ist die geänderte Umschrift Deutsche Bundesbank auf der Rückseite (normalerweise Bundesrepublik Deutschland).

Insgesamt wurden eine Million Stück geprägt, die mit je 200.000 auf die fünf deutschen Münzprägestätten aufgeteilt wurden. Die Goldmünze gibt es daher mit den verschiedenen Münzzeichen A, D, F, G und J. Die gesamte Auflage wurde ab dem 26. Juli 2001 über die Deutsche Bundesbank, die Landeszentralbanken und die Verkaufsstelle für Sammlermünzen zu einem Ausgabepreis von 250 DM je Stück vertrieben.

Zusätzliche Information

Gewicht 13,61 g
Deutsche MarkDeutsche Mark  Goldmünze
952,84

Verfügbarkeit: 10 vorrätig

Scroll to Top